Literatur

Es ist kein Geheimnis, dass ich während 5 Jahren meinen Abschluss in Literaturwissenschaften erarbeitet habe. Wenig verwunderlich ist es also, dass ich eine große Liebe für die Literatur hege. Schließlich finden sich viele der heute unumgänglichen Bausteine unserer Kultur in Büchern zurück. Hier bin ich zu Hause, wenn ich dem Text und seiner Bedeutung auf den Grund gehen kann. Und die Folgen jener Texte, ihre Auswirkungen, zu erfassen – das sind die Dinge, die mich an meinem Studium fasziniert haben und der Grund dafür sind, dass ich der Literaturwissenschaft auch weiter als Hobby nachgehe. Man lernt schließlich nie aus.

Darüber hinaus schreibe ich jedoch mit Vorliebe eigene Texte: Kurzgeschichten, Gedichte, längere Texte und Epigramme. Über die Jahre haben sich dabei einige Texte angesammelt, auf die ich sehr stolz bin – sie stellen meinen Werdegang als Student, Autor und Mensch dar.

 

[In Bearbeitung.]

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s